Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
1. Oktober 0
Lutz Queißert gründet die Firma für Blechbearbeitung und Metallbau „Lutz Queißert Spenglerei – Metallbau“ – Meisterbetrieb in Asbach-Bäumenheim
2002
Mitglied in der Handwerkskammer für Schwaben
2002
Erwerb des neuen Betriebsgeländes in 86663 Asbach-Bäumenheim, Keltenring 2 Neuerrichtung eines Wohnhauses mit Betriebsstätte und angeschlossenen Büroräumen auf dem Betriebsgelände
2007
Verlegung der Betriebsstätte in die neuen Räumlichkeiten Keltenring 2 in 86663 Asbach-Bäumenheim
Juni 2008
Zertifizierter Schweißfachbetrieb nach EN 1090-2 EXC-2 – GSI/SLV – Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH Niederlassung SLV München
1. Oktober 2013
15jähriges Betriebsjubiläum
Januar 2017
Patrick Queißert schließt erfolgreich seine Meisterprüfung im Metallbauer-Handwerk ab
April 2017
Patrick Queißert schließt erfolgreich seine Fortbildung zum Schweißfachmann ab.

Werte:

Die Namensgebung der Straße des neu begründeten Firmensitzes – Keltenring – könnte in Anbetracht unseres Tätigkeitsbereiches nicht besser und passender gewählt sein dahingehend, dass die Kelten geschickte Handwerker waren, steht außer Frage. Archäologische Funde legen von den hoch entwickelten Techniken, die dabei zur Anwendung kamen, Zeugnis ab, am häufigsten bei Fundstücken von Keramikprodukten und Metallgegenständen. In der Metallverarbeitung erreichten die Kelten absolute Meisterschaft. Fundstücke, nicht nur von Waffen und Werkzeugen, auch von Schmuckstücken, zeigen höchste Handwerkskunst und legen Zeugnis über diese ab.

Seit nunmehr 15 Jahren steht der Name QUEIßERT für hohe Produktqualität als leistungsorientierter und qualitätsbewußter Partner in der Blechbearbeitung und im Metallbau, dokumentiert durch eine Vielzahl zufriedener Kunden, deren Anregungen und Wünsche stets innovativ, kreativ und fachgerecht durch unsere eigenen qualifizierten, motivierten und geschulten Mitarbeiter durchdacht umgesetzt werden.

„Das Werk eines Meisters
riecht nicht nach Schweiß,
verrät keine Anstrengung
und ist von Anfang an fertig.“
(James Mc Neill Whistler)

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Frage

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt